Sportalm Kitzbühel


Tracht ist ein spezielles Produkt, eine Nische mit Herkunft, Tracht ist aber auch Mode und deshalb nicht abgekoppelt von den gültigen Trends und Tendenzen.
Auch wenn die Tracht ihre eigene Sprache spricht, so folgt sie doch den Strömungen des Zeitgeistes, die ihr im Moment sogar wieder Aufwind bescheren.

Es gibt momentan so viele verschieden Stile um Modebewusstsein auszudrücken, dass die Handschrift der Kollektionen immer wichtiger wird um Authentizität zu vermitteln. Fast alles ist möglich, umso wichtiger das Bekenntnis zur eigenen Herkunft. Das gilt natürlich auch, wenn nicht sogar besonders für die Tracht.
In einem Millieu indem, scheinbar, wenig Gestaltungsspielraum liegt ( Ein Dirndl ist ein Dirndl) wird es immer wichtiger die eigene DNA heraus zu arbeiten.
Für Sportalm bedeutet das, die Liebe zum Detail, die Raffinesse der Farbgebung und die Innovation der Stoffe noch stärker in den Vordergrund zu stellen.

Jedes unserer Teile ist ein kleines Kunstwerk, ein Feuerwerk an Kreativität und Handwerkskunst. Und zwar nicht nur die Dirndl sondern auch die Jacken, Blusen und Fleece, die allesamt unsere Ureigenste Verbindung von Tracht und Sportmode spüren lassen. Neu in der Kollektion ist ein Blusenprogramm welches ebenfalls auf diese Symbiose zurück greift und das Bild er alpinen Kombis vervollkommnet.